• Manuela Ostendorf

Studiogeschichten


Neulich im Studio -

Geschichten aus unserem Studioalltag


Im September letzten Jahres kam eine neue Kundin (nennen wir sie Frau K.) zu mir ins Studio. Bei einem ausführlichen Gespräch erzählte Sie mir, das ihr größtes Problem ihre Mundwinkel und Augenlider wären. Nach einem kurzen Greiftest war schnell klar das es sich hierbei um Elastizitätsverlust durch starke Beanspruchung und Kollagenverlust handelte. Möchten Sie wissen wie wir mit diesem Problem umgegangen sind und ob Frau K. ihr Ziel, eine schöne straffere Haut zu bekommen, erreicht hat ? Ich verrate es Ihnen:

JA...hat sie!

Frau K . ist letztes Jahr durch Google auf uns aufmerksam geworden. Nach dem Lesen auf dieser Seite ist sie auf die Elektro - Muskuläre - Stimulation Behandlung gestossen. Das war die Lösung all ihrer Beautyprobleme.

Nach einem kurzen Telefonat haben Frau K. und ich uns im Studio getroffen und ein ausführliches Vorgespräch geführt. Bei diesem Gespräch erzählte Frau K. davon wie sehr sie sich ein strafferes Gesicht wünschen würde. Oftmals spricht man sie darauf an, das sie böse schauen würde oder ob sie traurig sei, dabei lacht Frau K. sehr gerne und viel und hat Spaß am Leben. Die Lösung war unsere exzellente EMS Behandlung. Hierbei handelt es sich um ein Fitness Work out für die Gesichtsmuskeln. In dem Gespräch habe ich Frau K. alles genau erklärt und ihr einen Behandlungsplan zusammengestellt der aus einer 6 monatigen EMS Kurbehandlung und passender Pflegeprodukte für zu Hause bestand.


Frau K. kam 2 mal pro Woche zu uns ins Studio. Bei ihrem Fitness Work out haben wir uns auf die Muskulatur rund um den Mund und der Augen konzentriert aber auch auf den Muskel des Jochbeins und des Kiefers behandelt.


Zu Hause hat Frau K. jeden Abend ihre Partien mit dem Lip& Eyepen von Beauty Hills bearbeitet und mit Produkten gepflegt die das Ergebnis spürbar unterstützen.





Ihr Ziel:

Bis Silvester eine straffere Haut zu haben mit weniger Hängebäckchen und Lachfalten. Wie schon oben angesprochen hat sie ihr Ziel erreicht!

Sie bekam schon nach kurzer Zeit so viele Komplimente von ihren Freundinnen und ihrer Familie. Kollegen fragten verblüffend nach ihrem Beautyrezept. Frau K. erzählte darauf hin was sie erlebt hat und empfahl uns schon sehr oft erfolgreich weiter. DANKE dafür.

Nach einem kurzem Nachgespräch, vor ein paar Tagen, erzählte mir Frau K. wie es ihr vor und nach der Behandlung ging. Dieses dürfen wir hier wiedergeben.


Frau K.: „Frau Ostendorf , ich möchte mich bei Ihnen bedanken! Ich bin so froh Sie und Ihr Team kennengelernt zu haben. Vor meiner Behandlung hier bei Ihnen war ich verzweifelt. Ich habe mit Make -up versucht meine Beautyprobleme zu lösen... leider ohne Erfolg. Immer wieder sprachen mich Menschen darauf an das ich traurig oder gar verbissen aussähe. In meiner Position als Abteilungsleitung hatte ich dadurch das Gefühl das meine Mitarbeiter mir nicht vertrauten... Auch auf Fotos, wenn man mich unbeobachtet fotografierte, sah ich immer traurig aus. Das ist jetzt vorbei! Dank der EMS und Ihrem Wissen diese effektive einzusetzen, hat sich meine gesamte Situation verändert. Ich lasse mich jetzt gerne fotografieren endlich schau ich glücklich und attraktiv aus. Meine Vorgesetzen fragen nach meinem Geheimrezept zum Glücklich sein... ich würde so strahlen.... "

Danke Frau K. für Ihr Kompliment an uns und das wir es hier veröffendlichen dürfen.


Frau K. empfiehlt jedem der sich Gedanken über ein Facelifting oder Botox macht erst ein Gespräch mit uns zu führen. Die EMS ist die natürliche, großartige Alternative zum medizinischen Eingrif.


Überzeugen auch Sie sich von unseren EMS Behandlung! Zögern Sie nicht und buchen Sie jetzt Ihren ersten Termin in unserem Studio!




Haben Sie Fragen zu dieser oder anderen Behandlungen? Dann kontaktieren Sie mich gerne. Ich freue mich auf Sie!


Telefon: 04446 959493

WhatsApp: 0173 8674450

per Mail: kosmetikstudio.ostendorf@t-online.de



Ihre Manuela Ostendorf

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen