Zupfmassage

Mit dieser Zupfmassage, von Heike Höfler, können Sie schnell und einfach Ihr Gesicht straffen und vitalisieren.

  Vorweg: Zupfen Sie mit dem Daumen und Zeigefinger.

Bitte immer so das es angenehm ist und nicht schmerzt.

Sie können diese Massage so oft Sie möchten wiederholen.

stressfrei_humboldt_54-55_480.jpg

Beginnen Sie am Kinn und zupfen Sie leicht von der Mitte des Kinns am Kieferknochen entlang nach außen.

1.

Beginnen Sie wieder mittig und

zupfen Sie am unteren

Wangenpartie entlang bis zum Ohr.

2.

Fahren Sie von den Mundwinkel       an weiter vor. Immer von innen nach außen.

3.

Von der Nase nach außen zur

Schläfe hin zupfen.

4.

stressfrei_humboldt_58-59_480.jpg

Zupfen Sie nun vorsichtig am

unteren Augenlid. Wieder von innen nach außen.

Von der Mitte der Stirn in mehreren Bahnen immer bis nach außen zur Schläfe.

5.

6.

Spüren Sie bewusst das Zupfen und genießen Sie die entspannende Wirkung.

Wenn Sie bemerken das eine Region besonders angenehm ist,

dann wiederholen Sie die Griffe dort gerne mehrmals.