SOS Tipps

erstellt am: 24.07.2016 | Kategorie(n): Allgemein

Zu viel Sonne getankt?

                     Trockene Haut?

                                              Pickel?

Diese Tipps, mit Lebensmitteln, die fast jeder zu Hause hat, können Sie schnell Abhilfe schaffen!

Zutaten bei Sonnenbrand

mehrere Beutel schwarzen Tee

Tee kochen und abkühlen lassen. Anschließend den kalten Tee mit Hilfe einer Kompresse oder eines Tuches auf den Sonnenbrad legen. Mehrmals das Tuch wechseln, bevor sie warm geworden ist. Tee nimmt den Juckreiz und lindert die Hitze sowie die Schmerzen.

Zutaten gegen trockene Haut

1 handvoll Mandeln

3 Erdbeeren

1/2 Gurke

1 Tl Honig

1 Tl Joghurt

Die Zutaten zusammen mixen, bis alles zu einer glatten Creme geworden ist. Die Masse auf das noch nasse Gesicht auftragen. Nach ca. 10 Min. abwaschen. Haut eincremen.

Bei Pickel

1 Tl Zitronensaft

3 Eßl Milch

1 Packung Hefe

So gehts:

Alles gut miteinander verrühren. Die fertige Masse auf das Gesicht auftragen und etwa 12- 15 Min. erinwirken lassen. Anschließend lauwarm abwaschen und die Haut mit einer ölfreien Lotion pflegen.

Peeling

25 g Sonnenblumkerne (gemahlen) oder Kokosflocken

El Pflanzenöl

evt. etwas Sahne

Alles gut miteinander vermischen. Auf die Haut auftragen und einige Minuten einmassieren. Danach mit lauwarmen Wasser abwaschen!

 

Quelle: Jolie.de